Kohlrabi-Möhrengemüse in Kräuterrahm

(4 Portionen)

Zutaten:

Dazu schmeckt Kartoffelpüree oder auch wachsweich gekochte Eier.

3 Kohlrabi, 1 Bund Möhren (oder ca. 500g Möhren), 30 g Butter, Rohrohrzucker, 500 ml Gemüsebrühe, Kräutersalz, Pfeffer, 1 EL Zitronensaft, 1-2 EL Senf, 150 g Crème fraîche, 2 EL gemischte Kräuter.



Zubereitung:

Kohlrabi und Möhren putzen, schälen und in feine Streifen schneiden. Butter in einer Pfanne erhitzen, das Gemüse zugeben, mit Rohrohrzucker bestreuen und kurz karamellisieren lassen. Mit Gemüsebrühe ablöschen und ca. 7-10 Minuten dünsten. Dann Kräutersalz, Pfeffer, Zitronensaft, Senf und Crème fraîche zugeben und abschmecken. Die Kräuter unterheben.



Diese Seite drucken