Asiatische Vichyssoise (Lauchcremesuppe)

(4 Portionen)

Zutaten:

 

Vichyssoise = Lauchcremesuppe. Lauwarm oder Kalt servieren! Zubereitungszeit: 45 Minuten

800 g mehlig kochende Kartoffeln, ca. 150 g Porree, 2 Zwiebeln, 1 TL Ingwer, gem., 2 Stangen Zitronengras, 2 EL Rapsöl, 1 TL Kurkuma, 1,2 l Gemüsebrühe, 200 ml Kokosmilch, Kräutersalz, Cayennepfeffer.



Zubereitung:

Für die Suppe Kartoffeln schälen, waschen und grob würfeln. Porree putzen, waschen und in grobe Stücke schneiden. Zwiebeln und Ingwer schälen und fein würfeln. Zitronengras in grobe Stücke schneiden. Öl in einem Topf erhitzen. Kartoffeln, Porree, Zwiebeln, Ingwer und Zitronengras bei milder Hitze dünsten. Mit Kurkuma bestäuben und kurz mitdünsten. Mit Gemüsebrühe und Kokosmilch auffüllen, salzen und pfeffern. Bei milder Hitze 20-25 Minuten offen kochen lassen. Zitronengras aus der Suppe nehmen. Suppe fein pürieren, durch ein Sieb in einen anderen Topf streichen. Lauwarm abkühlen lassen.



Diese Seite drucken