Leichter Radieschen-Eiersalat

(4 Portionen)

Zutaten:

1 Bd. Radieschen, 1 Apfel, 1 EL Zitronensaft, 10 hartgekochte Eier, 2 EL Schnittlauch, 1 TL Honig, 2 TL Meerrettich aus dem Glas, Salz, Pfeffer, 4 EL Rapsöl.



Zubereitung:

1 Bund Radieschen putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Den Apfel waschen, entkernen und achteln. Achtel quer in Scheiben schneiden und sofort mit Zitronensaft mischen , damit sie sich nicht verfärben. Die hartgekochten Eier pellen und vierteln. Alles mit dem Schnittlauch in eine Schale geben. 3 EL Zitronensaft, 4 EL Wasser, Honig und Meerrettich, Salz, Pfeffer und Rapsöl zu einer Sauce verrühren.

Salatsauce erst direkt vor dem Servieren über die Salatzutaten geben.



Diese Seite drucken