Eichblattsalat mit Kräuterpfannkuchen

(4 Portionen)

Zutaten:

Ein Salat mit Pfiff! Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten

Pfannkuchen: 125 g Weizenvollkornmehl, 3 Eier, 1 EL Sonnenblumenöl, 150 ml helles Bier, 2 EL Gartenkräuter Salat: 1 Eichblattlsalat, 2 EL Apfelessig, 1 TL Senf, 1 TL Honig, Meersalz, Pfeffer, etwas gem. Chilli, 3 EL Rapsöl.



Zubereitung:

Mehl, Öl, Bier und Salz zu einem Teig verrühren und 30 Minuten ruhen lassen. Dann die Eier und die Kräuter unterrühren.

Salat putzen, waschen und in mundgerechte Stücke zupfen. Für die Marinade Apfelessig, Senf, Honig, die Gewürze und das Öl verrühren. Für die Pfannkuchen Öl in einer Pfanne erhitzen und aus jeweils der Hälfte des Teiges nacheinander 2 Pfannkuchen backen, diese aufrollen und in ca. 10 cm dicke Stücke schneiden. Den Salat mit dem Dressing mischen und mit den Pfannkuchenschnecken servieren.



Diese Seite drucken