Buntes Gemüse aus dem Wok

(4 Portionen)

Zutaten:

Geht auch in der Pfanne! Dazu schmeckt Reis oder auch Nudeln.
Zubereitung: ca. 35 Min.
1 Romanesco (oder Blumenkohl), 150 g Steinchampignons, 250 g Möhren, 1 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, 3 EL Rapsöl, 2-3 EL Sojasauce, 1 TL Speisestärke, 100 ml Gemüsebrühe, 1 TL Zitronensaft, Meersalz, Pfeffer.



Zubereitung:

Romanesco putzen, waschen und in Röschen teilen. Champignons putzen und vierteln. Die Möhren putzen und schräg in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel in Ringe schneiden. Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Öl im Wok erhitzen. Nacheinander Romanesco, Möhren, Champignons, Zwiebeln und Knoblauch unter ständigem Rühren bissfest anbraten (ca. 7 Minuten). Sojasauce mit Speisestärke und Gemüsebrühe verrühren, zum Gemüse geben. Aufkochen lassen und das Gemüse mit Meersalz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.



Diese Seite drucken