Rosinen-Möhren mit Joghurt Dip

(4 Portionen)

Zutaten:

Lecker zu Couscous. Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten

30 g Rosinen, ca. 350 g Möhren, 2 EL Olivenöl, 1/2 ? 1 TL Kreuzkümmel, Kräutersalz, Pfeffer für den Dip: 150 g Joghurt, 1 Knoblauchzehe, fein gehackt, 1 TL Zitronensaft, Kräutersalz, Pfeffer.



Zubereitung:

Rosinen in warmen Wasser einweichen. Möhren schälen und in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Olivenöl in einer mittelgroßen Pfanne erhitzen. Kreuzkümmel darin bei mittlerer Hitze 30 Sek. braten. Möhren zugeben und bei mittlerer Hitze unter Rühren 5-6 Min. goldbraun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Rosinen abtropfen lassen und untermischen. Die Zutaten für den Dip verrühren und zu den Möhren servieren.



Diese Seite drucken