Bio-Hahn auf Gemüsebett

(4 Portionen)

Zutaten:

1 Bio-Freiland Hähnchen, Salz, Pfeffer aus der Mühle, 1 Zweig Rosmarin, 60 g Butter, Saft der Zitrone, 2 EL Honig, 1 TL Paprikapulver, 1 TL Thymian, 400 g Möhren, 400 g Kohlrabi



Zubereitung:

Bio-Hahn innen salzen und pfeffern. Rosmarinzweig in den Bauch des Hähnchens geben. Butter mit Zitronensaft, Honig, Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Thymian verrühren und die Geflügelhaut damit bestreichen. Mit der Brust nach unten in den Bräter legen und ca. 30 Minuten braten, danach wenden und weitere Backofen auf 200 Grad (Gas Stufe 3-4) vorheizen30 Minuten braten zwischendurch mehrmals mit der Buttermischung bestreichen. Kohlrabi schälen und in Stifte schneiden, Möhren schälen, längs halbieren und schräg in Stücke teilen in Salzwasser etwa 15 Minuten bissfest garen. Das Geflügel herausnehmen und warm stellen. Gemüse einige Minuten im Bratenfond schmoren, dann mit dem Biohähnchen auf einer großen Platte anrichten. Dazu schmecken Kartoffeln oder Reis.



Diese Seite drucken