Rahmwirsing

(2 Portionen)

Zutaten:

Zubereitungszeit: ca. 50 Minuten

1 Wirsing, Meersalz, 1 Zwiebel, 20 g Butter, 100 ml Gemüsebrühe, 100 ml Sahne, 1 TL Speisestärke, Pfeffer.



Zubereitung:

Wirsing putzen, vierteln und den Strunk keilförmig herausschneiden. Wirsing fein hacken. Zwiebel fein würfeln und in einem Topf in der Butter andünsten. Wirsing zugeben, salzen und pfeffern und kurz mitdünsten. Gemüsebrühe und Sahne angießen und ca. 7-10 Min. garen, bis die Flüssigkeit fast verdampft ist. Mit Gemüsebrühe und Sahne auffüllen und auf die Hälfte einkochen lassen. Speisestärke mit wenig kaltem Wasser anrühren und die Sauce damit leicht binden. Wirsing mit den Händen gut ausdrücken, in die Rahmsauce geben, einmal aufkochen, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.



Diese Seite drucken