Blutorangensalat auf Postelein

(2 Portionen)

Zutaten:

3 Blutorangen, 3 EL Rapsöl, 1 EL Zitronensaft, 1 TL Senf, etwas Honig, Kräutersalz, Pfeffer, ½  Gemüsezwiebel, 100g Postelein, 8 schwarze Oliven.



Zubereitung:

Für das Dressing eine Blutorange auspressen und den Saft mit Öl, Zitronensaft, Senf und Honig verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Die beiden anderen Blutorange mit einem scharfen Messer so schälen, dass die äußere Fruchthaut mit entfernt wird. Orangen der Länge nach halbieren und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Postelein putzen, waschen und abtropfen lassen. Den Salat auf einer Salatplatte anrichten. Blutorangen, Zwiebelringe und Oliven darüber verteilen und mit der Salatsauce beträufeln.

 



Diese Seite drucken