Orangen-Rotkohl-Salat mit gerösteten Sonnenblumenkernen

(4 Portionen)

Zutaten:

1 Kopf Rotkohl (ca. 1,2 kg)
2 Zwiebeln
100 ml Distelöl
100 g Zucker
6 Orangen
15 g Salz
1 Messerspitze schwarzen Pfeffer (gemahlen)
50 g Himbeeressig
100 g Sonnenblumenkerne


Zubereitung:

Zeit für die Zubereitung: rund 30 Minuten

Rotkohl von den äußeren Blättern befreien, vierteln und den Strunk herausschneiden. In feine Streifen schneiden, in eine Schüssel geben und salzen. Den Kohl ausgiebig mit den Händen weich kneten.

Drei Orangen auspressen. Zwiebeln fein würfeln. Mit Distelöl und Zucker glasig in einer Pfanne anschwitzen. Mit dem Saft der Orangen ablöschen und die Marinade heiß über den Kohl geben. Mit schwarzen Pfeffer und Himbeeressig den marinierten Rotkohl abschmecken.

Die restlichen Orangen mit einem Messer schälen, ohne dass noch Weißes von der Schale am Fruchtfleisch bleibt. Orangen filetieren. Die Sonnenblumenkerne in einer Pfanne braun anrösten. Mit den Orangenfilets zum Kohl hinzugeben und direkt servieren.



Diese Seite drucken