Borschtsch nach Kiewer Art mit Pilzen

(4 Portionen)

Zutaten:

Zubereitung: ca. 20 Min. + Kochzeit: 75 Min.
60 g getrocknete Steinpilze,  1 l Salzwasser,  1 Lorbeerblatt,  1 Karotte, 1 Petersilienwurzel, 1 Zwiebel, 50 g Butter, 100 ml Tomatenmark, 100 g Rote Bete, 2-3 TL Instant-Gemüsebrühe, 300 g Kartoffeln, gewürfelt, 300 g Weißkraut, gehobelt, 250 ml Rote-Bete-Saft, Salz, Pfeffer,  2 EL Apfelessig, 2 EL Rohrohrzucker,  1 TL Hefeextrakt,  200 g saure Sahne, 1 Bund Petersilie, gehackt

 



Zubereitung:

Pilze in warmem Wasser 30 Minuten einweichen. In Salzwasser mit dem Lorbeerblatt 15 Minuten kochen. Abgießen, Brühe auffangen. Pilze klein schneiden.
Karotte, Petersilienwurzel und Zwiebel klein schneiden. In einer Pfanne in Butter anschwitzen. Pilze und Tomatenmark unterrühren.
Rote Bete in Streifen schneiden. Weich dünsten.
Kartoffeln und Kraut in der Pilzbrühe 15 Minuten kochen. Gemüsebrühpulver zufügen.
Gemüse und Rote-Bete-Saft zufügen. Aufkochen. Mit Salz, Pfeffer, Essig und Zucker abschmecken. 30 Minuten kochen.
Hefeextrakt, Sahne und Petersilie unterrühren.

 



Diese Seite drucken