Chicorée-Risotto mit Pilzen und Sbrinz-Käse

(4 Portionen)

Zutaten:

4 EL Olivenöl, 1 kleine Zwiebel (gehackt), 1 Knoblauchzehe (gepresst), ca. 300g Chicorée (in Streifen geschnitten), 400g Risotto-Reis, 200ml Rotwein, 1 l Hühnerbrühe, 100g Sbrinz Käse, Salz, Pfeffer, 20g Butter, 200g Champignons (in Scheiben geschnitten).



Zubereitung:

Zwiebeln und Knoblauch im Öl glasig dünsten, den Chicorée zufügen und weichdünsten, nicht braun werden lassen. Den Reis beigeben und kurz mitdünsten. Mit Rotwein und etwas Brühe ablöschen und 20 Minuten köcheln lassen. Dabei unter ständigem Rühren nach und nach die restliche Brühe zufügen. 10 Minuten vor Ende der Kochzeit den Sbrinz darunterziehen und evtl. nachwürzen. Die Pilze in Butter braten, würzen, die Hälfte unter das Risotto mischen und den Rest auf den angerichteten Risotto verteilen.



Diese Seite drucken