Porree-Pfannkuchen

(2 Portionen)

Zutaten:

Dazu schmeckt ein Salat.

125 g Weizenvollkornmehl, 60 ml Sahne, 65 ml Milch, 2 Eier, Kräutersalz, Pfeffer, 2 EL Sonnenblumenkerne, 1 Stange Porree, Öl zum Backen.



Zubereitung:

Das Weizenvollkornmehl in eine Schüssel geben. Die Sahne, die Milch, die Eier und die Gewürze hinzufügen und alles gut verrühren, kurz ausquellen lassen. Die Sonnenblumenkerne ohne Fett in einer Pfanne rösten, abkühlen lassen. Den Porree putzen, waschen, in feine Streifen schneiden und zusammen mit den Sonnenblumenkernen in den Eierkuchenteig geben. Aus dem Teig in heißem Öl 8 kleine Pfannkuchen goldbraun backen.



Diese Seite drucken