Bunter Getreiderisotto-Salat mit Emmentaler

(4 Portionen)

Zutaten:

500 ml Bouillon, 250 g Getreiderisotto, 2 rote Peperoni klein, 1 Aubergine, 1 Zucchetti, 1 Zwiebel, 2 EL Olivenöl, 2 Tomaten, Salz, Pfeffer, 2 EL Kräuter frisch gehackt (z. B, Majoran, Thymian, Petersilie), 2 EL Zitronensaft, 150 g reifer Emmentaler (Ur-Emmentaler).

 



Zubereitung:

 

Bouillon aufkochen, Risotto zufügen und zugedeckt ca. 45 Minuten köcheln lassen. Gemüse rüsten. Peperoni in Streifen, Aubergine in Würfel, Zucchetti in Rädchen schneiden. Zwiebel fein hacken, zusammen mit dem Gemüse im Öl kurz dünsten. Tomaten würfeln, zum Gemüse geben und alles 10 Minuten dünsten, würzen. Risotto mit dem Gemüse vermengen. Kräuter und Zitronensaft untermischen. Abkühlen lassen. Emmentaler auf der Röstiraffel reiben und über den Salat streuen.