Kräuterseitlingsauflauf

(4 Portionen)

Zutaten:

1 EL Butter 1 EL Öl 1 Gehackte Zwiebel 500 g kleingeschnittene Kräuterseitlinge etwas Zitronensaft 2 EL feingehackte Petersilie Salz Pfeffer etwas gem. Kümmel 4 getrennte Eier ¼ l Sahne Semmelbrösel Butterflöckchen

Zubereitung:

Butter und Öl erhitzen, Zwiebel kurz andünsten, Kräuterseitlinge mit Zitronensaft beträufeln und zugeben. 10-15 min garen, Petersilie zugeben, mit Salz, Pfeffer und Kümmel abschmecken., Etwas abkühlen lassen. Eidotter mit Sahne verquirlen, an die Pilze geben. Eiweiß steif schlagen und unter die Pilzmasse heben. In eine feuerfeste Form füllen, mit Semmelbröseln bestreuen, mit Butterflöckchen besetzen und im vorgeheizten Backofen bei guter Oberhitze 5 min überbacken.