Zuckerhut-Salat

(4 Portionen)

Zutaten:

1 mittelgroßer Zuckerhut, 2 EL mildes Olivenöl, 1 EL Kräuteressig, Pfeffer, Salz und etwas Sahne, 1 Orange (oder auch Mandarine, Apfel)



Zubereitung:

Die Blätter des Zuckerhuts einzeln abtrennen, etwas zusammenrollen und in ganz feine Streifen schneiden. Den Zuckerhut nur ganz kurz abwaschen, damit nicht zu viele Bitterstoffe verloren gehen. Die jeweilige Frucht ebenfalls klein schneiden und in den Salat geben. Aus den übrigen Zutaten eine klassische Vinaigrette zubereiten und über den Salat geben.

Quelle: www.swr.de (swr4 Kochclub)