Nudelnester mit dicken Bohnen

(4 Portionen)

Zutaten:

½ kg Steinpilze (getrocknet), 300g reife Tomaten, 500 g Dicke Bohnen (ca. 1,5 kg frische Dicke Bohnen), 1 Zweig Salbei, 1 Zweig Bohnenkraut, 150 g Schinken roh (in Scheiben), 400-500g Tagliatelle, 200 ml Sahne, Pfeffer weiß und Muskatnuß.



Zubereitung:

Die Steinpilze in etwas Wasser einweichen. Die Tomaten kreuzweise einschneiden, vom Stielansatz befreien und in kleine Stücke schneiden.

Die Bohnen zusammen mit einigen Salbei- und Bohnenkrautblättchen garen. Anschließend abgießen.

Den Schinken in dünne Streifen schneiden. Die Nudeln in kochendem Salzwasser in 8-10 Minuten bißfest garen. Währenddessen den Schinken in einer Pfanne anbraten, mit Sahne ablöschen. Die Bohnen zugeben und mit Salz, Pfeffer, Muskat, in Streifen geschnittenem Salbei und etwas Bohnenkraut abschmecken.

Anschließend die Steinpilze kurz abbrausen und zugeben.

Die Nudeln abgießen, abtropfen lassen und auf vorgewärmten Tellern anrichten.