Chicorée mit Hähnchen

(4 Portionen)

Zutaten:

1 Hähnchen, ganz, 500g Chicorée, 200ml Sahne, 2 EL Speisestärke, 3 EL Margarine, Salz, Pfeffer, Paprika- und Currypulver



Zubereitung:

Hähnchen in 4 Teile zerlegen, mit Salz, Pfeffer, Currypulver und Paprika einreiben. In einem Bräter in 3 EL Margarine rundherum anbraten, dann etwa 30 Minuten braten, bis es gar ist.
Inzwischen Chicorée (Strunk entfernen) in Salzwasser 10-15 Minuten kochen, herausnehmen, abtropfen lassen und warm stellen.
Fertige Hähnchenteile ebenfalls aus dem Bräter nehmen und mit dem Chicorée warm stellen.
Für die Sauce 1 EL Currypulver ins Bratfett streuen, kurz durchschwitzen lassen und mit etwas heißem Chicorée-Wasser aufgiessen.
Sahne mit 2 EL Speisestärke verrühren und in die kochende Sauce geben. 5 Minuten unter Rühren kochen lassen und nochmals abschmecken.
Hähnchenteile und Chicorée auf einer Platte anrichten, mit der Sauce übergießen und mit etwas Petersilie garnieren.
Dazu am besten Reis servieren.