Tiramisu mit Erdbeeren

(4 Portionen)

Zutaten:

80 g Löffelbiskuits, 6 EL Amaretto, 500 g Erdbeeren, 100 g Rohrohrzucker, 250 g Speisequark, 250 g Mascarpone, 75 g Schlagsahne, 1 Pck. Vanillezucker, 1 TL Puderzucker, 1 TL Kakaopulver.



Zubereitung:

Löffelbiskuits mit etwas Amaretto beträufeln und etwa 15 Minuten ziehen lassen. Erdbeeren waschen, putzen und je nach Größe halbieren oder würfeln. Die Erdbeeren mit der Hälfte des Zuckers bestreuen. Restlichen Zucker mit Quark, Mascarpone, Sahne und Vanillezucker glatt rühren. Mit restlichem Amaretto aromatisieren. Löffelbiskuits, Erdbeerstücke (nach Belieben einige zum Garnieren beiseite stellen) und Creme in eine große Form oder in Portionsschalen schichten. Eventuell kühl stellen. Kurz vor dem Servieren Puderzucker und Kakao mischen, das Tiramisu damit bestäuben und evtl. mit den restlichen Erdbeeren dekorieren.