Aprikosen-Quark-Auflauf

(4 Portionen)

Zutaten:

Heiß oder kalt servieren. Zubereitungszeit: ca. 1 Stunde

600 g frische Aprikosen, 125 g Rohrrohrzucker, 2 Eier, abgeriebene Schale von 1 Zitrone, 2 EL Speisestärke, 500 g Sahnequark, 100 g Zwieback, 2 EL gemahlene Haselnüsse.



Zubereitung:

Aprikosen entkernen, in Scheiben schneiden und mit 2 EL Zucker bestreuen. Eier trennen, Eigelb, restlichen Zucker, Zitronenschale und 2 EL heißes Wasser schaumig rühren. Stärke über den Quark sieben und gut verrühren. Eigelbcreme unterrühren. Eiweiß steif schlagen und unterheben.
Aprikosenscheiben, Quarkcreme und Zwieback schichtweise in eine Auflaufform füllen, mit der Creme und einigen Aprikosenspalten abschließen. Mit Haselnüssen bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad 30-40 Minuten backen.