Pasta mit Möhrensauce

(4 Portionen)

Zutaten:

250 g kurze Nudeln, 250 g Möhren, 1 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, 2 EL Sonnenblumenöl, 125 ml Gemüsebrühe, 100 ml Sahne, 50 g Frischkäse, 1 EL Tomatenmark, Kräutersalz, Pfeffer, 1 Msp. Curry.



Zubereitung:

Die Nudeln in reichlich Salzwasser garen. In der Zwischenzeit Möhren schälen und raspeln. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Alles in Öl kurz anbraten. Mit Brühe und Sahne ablöschen und etwas einkochen lassen. Den Frischkäse einrühren und unter Rühren auflösen. Mit Tomatenmark, Salz, Pfeffer und Curry abschmecken.